Manuelle Therapie ist eine mobilisierende Technik und dient der Erhöhung bzw. der Normalisierung  der Beweglichkeit der Extremitäten- und Wirbelgelenke. Blockierungen werden gelöst. Auch der Muskeltonus kann so gesenkt und die Körperwahrnehmung verbessert werden. Es findet eine Druckentlastung am behandelten Gelenk und eine Schmerzreduzierung statt.